Was suchen Sie?


Newsletter Anmeldung

Fördermaßnahmen

Oups3

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© www.oups.com

 Jedes Kind hat ein Recht darauf, seinen Möglichkeiten entsprechend gefördert und gefordert zu werden. Deshalb nimmt Förderung an unserer Schule einen großen Stellenwert ein. Wann immer es der Stundenplan erlaubt werden Schülerinnen und Schüler von zusätzlichen Lehrpersonen in der Großgruppe oder in kleinen Lerngruppen gefördert und gefordert. Einmal in der Woche unterrichtet eine Kollegin der Förderschule Kinder mit besonderem Förderbedarf. Offene Unterrichtsmethoden wie Tages- und Wochenpläne ermöglichen es uns, Schülerinnen und Schüler auf ihren individuellen Lernwegen unterstützend zu begleiten.

Seit dem Schuljahr 2012/13 wird jedes Kind unserer Schule einmal pro Woche in Deutsch oder Mathematik in einer seinem Leistungsvermögen entsprechenden Gruppe von den Klassen- bzw. Fachlehrern der jeweiligen Stufe gefördert. Der Leistungsfortschritt wird fortwährend diagnostiziert, dokumentiert und evaluiert. Einschätzungsbögen für Schüler, Lehrer und hospitierende Kollegen helfen uns dabei, das Angebot zu optimieren. Das Förderband ist der aktuelle Arbeitsschwerpunkt unseres Qualitätsprogramms.