Was suchen Sie?


Newsletter Anmeldung

Fotolia 43259587 XSSie möchten sich bei uns für Kinder engagieren?

Sehr gern. Bei uns gibt es zahlreiche Möglichkeiten, sich ehrenamtlich zu engagieren. Auf Klassenebene können Sie sich in den Vorsitz der Klassenelternschaft wählen lassen und so die Zusammenarbeit mit der Klassenleitung und das Klassenleben mitgestalten.

Durch die intensive Arbeit mit Antolin ab Klassenstufe 2 braucht jede Klasse Leseeltern, die einmal in der Woche die Arbeit im Computerraum leiten und beaufsichtigen.

Bei allen Festen und Feiern, ob in Klassen- oder Schulgemeinschaft, wird Ihre tatkräftige Unterstützung gebraucht.

Auf Schulebene können Sie eine AG übernehmen und leiten. Mit etwa 10 Kindern arbeiten Sie dann einmal in der Woche eine Schulstunde lang in einem Bereich, der Sie besonders interessiert, den Sie gern an die Kinder weitergeben möchten. Hier sind Ihrer Phantasie keinerlei Grenzen gesetzt.

Sie können sich in den Schulelternbeirat oder in den Vorsitz des Fördervereins wählen lassen und so das Schulleben maßgeblich mitgestalten.

Auf finanzieller Ebene können Sie sich als Mitglied im Förderverein engagieren.

Oder werden Sie Lese, Sprach- oder Lernpate. Eine ganz tolle Sache! Hierfür benötigen wir ein polizeiliches Führungszeugnis von Ihnen.

Für Schülerinnen und Schüler gibt es nach dem Abitur die Möglichkeit, sich im Rahmen der Mittagsbetreuung ehrenamtlich zu engagieren, bevor es für sie in die Berufsausbildung oder ins Studium geht. Oder sie können Flüchtlingskinder im Unterricht begleiten.

Sie sehen: Es gibt unendlich viele Möglichkeiten, sich mit und bei uns für Kinder zu engagieren! Und jede Idee, die Sie haben, noch dazu... Sprechen Sie uns an. Sie sind uns jederzeit herzlich Willkommen. Einzige Voraussetzung für eine Mitarbeit bei uns: Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein.